Ohr- und Hörinstitut Hesse(n)

Diagnostik des gesamten Hör- und Gleichgewichtssystems, Gutachten

Das Ohr- und Hörinstitut widmet sich der Diagnostik und der ambulanten Therapie - untersucht werden die gesamte Hörbahn und die Funktionen des Gleichgewichtsorgans mit jeweils modernster Technologie.

Alle subjektiven audiometrischen Verfahren und objektive Prüfungen der Haarzellen des Innenohres ("OAE") und der Hörnerven und -rinde ("ERA") sind möglich. Das Gleichgewichtslabor verfügt über einen Drehstuhl, kalorische Prüfungen, Videonystagmographie, Posturographie und Optokinetik.

Auch Allergietests und allgemeine HNO-ärztliche Untersuchungen und ambulante Behandlungen werden durchgeführt.

Nach ausführlicher Diagnostik wird der Ambulanzpatient umfassend beraten, Therapiemöglichkeiten werden besprochen und ggf. eingeleitet.

Im Institut werden wissenschaftliche Gutachten erstellt.


Kontakt

Für weitere Informationen erreichen Sie uns unter

0 56 91 800 330

infotinnitus-klinik.net

Newsletter

Nachsorgetreffen

Wir haben vor, im Jahr 2022  wieder ein Treffen für alle mit Workshops und Vorträgen zu organisieren. Geplant ist der 16. Juli 2022, Ort wird wieder das BAC-Theater sein, unter den dann geltenden und notwendigen Corona-Schutzmaßnahmen. Näheres werden wir auf dieser Internetseite bekanntgeben.

Wir hoffen sehr, uns dann alle treffen und austauschen zu können.

Neu erschienen

Hörgeräte bei Patienten mit Tinnitus? | PDF |